Mein SUB

Für alle, die sich – wie ich anfangs – fragen, was denn bitteschön SUB bedeutet:
Stapel ungelesener Bücher.

Dieser Stapel geht mir nie aus. Vielleicht wird er mal kleiner, aber er ist nie auf Null, selten sogar kleiner als zweistellig… Andere Frauen kaufen Taschen, Schuhe, Schmuck – ich kaufe Bücher! Und Geburtstag und Weihnachten eignen sich hervorragend, um sich einen neuen Vorrat zu wünschen.

Hier also nun mein aktueller SUB:

Allison Morgen – Die fabelhaften Wünsche der Lanie Howard
Holly / Martin – Wenn du mich fragst, sage ich für immer
Jenny Han – To all the boys I’ve loved before
Gabrielle Engelmann – Apfelblütenzauber / Wildrosensommer
Anneke Mohn – Apfelrosenzeit
Teresa Simon – Die Frauen der Rosenvilla
Anna Romer – Das Rosenholzzimmer
Kristin Harmel – Über uns der Himmel
Sarah Jio – Der Kameliengarten
Marie Lamballe – Das tiefe Blau des Meeres
Weihnachten bei den Elchen – Wintermärchen aus Skandinavien
Elisabeth Elo – Die Frau die nie fror
Ellen Sussman – Die vergessenen Träume
Corinna Bomann – Die Jasminschwestern / die Sturmrose
Norah Sanders – Im Land der Mitternachtssonne / Im Herzen der Wildnis
Heike Wanner – Weibersommer
Leah Fleming – Die Karte der Sehnsucht
Nina Ohlandt – Küstenmorde
Mary Simses – Der Sommer der Blaubeeren
Rachel Joyce – Die unwahrscheiliche Pilgerreise des Harold Fry
Kimberley WIlkins – Das Haus am Leuchtturm / Der Wind der Erinnerung
Mary Kay Andrews – Sommerprickeln / Ein Ja im Sommer
Jenny Bond – Unter dem Nordlicht
Linda Kavanagh – Das Flüstern der Schmetterlinge
Carla Federico – Der Traum von Rapa Nui / Die Rose von Montevideo
Tanja Heitmann – Das Geheimnis des zweiten Sommers
Pia Engström – Blaubeerzeit
Lucinda Riley – Das italienische Mädchen / Das Mädchen auf den Klippen / Der Engelsbaum
Derek B. Miller – Ein seltsamer Ort zum Sterben
Benedict Wells – Vom Ende der Einsamkeit
Elisabeth Herrmann – Versunkene Gräber
Voosen/Danielsson – Aus eisiger Tiefe
Frank Schätzing – Breaking News
Camilla Läckberg – Die Engelmacherin
Arnaldur Indriðason – Gletschergrab, /MenschenSöhne /TodesHauch / Tödliche Intrige / Frevelopfer
Óskar Hrafn Thorvaldsson – Isländisch Roulette
Sólveig Pálsdóttir – Tote Wale
Rachel Weaver – Die Stille unter dem Eis
Sergio Bambaren – Die Weisheit deines Herzens
Cassandra Claire – Chroniken der Unterwelt 6
Cassandra Claire – Die Chroniken des Magnus Bane
Frank Schätzing – Nachrichten aus einem unbekannten Universum
Kate Moss – Das verlorene Labyrinth
Vaile Fuchs – Frei sein
Elfie Ligensa – Mitternachtssonne am Fjord (den 1. Teil fand ich so schlecht, dass ich mich zu dem direkt mitgekauften 2. Teil irgendwann mal überwinden muss)

 

Habt ihr bereits Bücher gelesen, die ich noch vor mir habe? Dann freue ich mich über einen Kommentar mit eurer Meinung dazu!

Aktuelle steckt meine Nase in:  Abby Clements – Viviens himmlisches Eiscafé



 

 

1 comment on “Mein SUBAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.